Hundehaftpflichtversicherung

Unsere Tarife für die Hundehaftpflichtversicherung:

Sie ist unverzichtbar, sowohl für den Hund als auch für das Herrchen. Die Hundehaftpflichtversicherung muss im Schadensfall das Vermögen des Hundehalters schützen. Schnell können große Schäden entstehen. Momente die sich von großem Glück in Sekundenbruchteilen in das große Drama wenden können. Wir könnten Ihnen viele Schadensbeispiele nennen, das wäre sehr umfangreich. Selbst wenn der Hund angeleint ist kann er einen Fahrradfahrer anspringen, dieser gerät in einen Verkehrsunfall und so weiter. Wir wollen und das nicht alles ganz genau vorstellen. Neben dem Schmerzensgeld kann er auch einen Verdienstausfall geltend machen.

Wir haben hier nun unsere verschiedenen Tarife zu den Hundehaftpflichtversicherungen aufgeführt. Schauen Sie sich die Spalten des jeweiligen Tarifes an. Sie können direkt über das Formular den Antrag zur Hundehaftpflichtversicherung stellen.

  Hundehaftpflicht Tarif I Hundehaftpflicht Tarif I Hundehaftpflicht Tarif II
(auch für Listenhunde/ Kampfhunde)
Hundehaftpflicht Tarif II
(auch für Listenhunde/ Kampfhunde)
Tarif I beantragen Tarif I beantragen Tarif II beantragen Tarif II beantragen
150 € 0 € 125 € 0 €
46,00 € 57,00 € 59,00 € 74,00 €
(54,74 € inkl. 19% VS-St.) (67,83 € inkl. 19% VS-St.) (70,21 € inkl. 19% VS-St.) (88,06 € inkl. 19% VS-St.)
83,00 € 103,00 € 96,00 € 111,00 €
(98,77 € inkl. 19% VS-St.) (122,57 € inkl. 19% VS-St.) (114,24 € inkl. 19% VS-St.) (132,09 € inkl. 19% VS-St.)
120,00 € 149,00 € 133,00 € 148,00 €
(142,80 € inkl. 19% VS-St.) (177,31 € inkl. 19% VS-St.) (158,27 € inkl. 19% VS-St.) (176,12 € inkl. 19% VS-St.)
157,00 € 195,00 € 170,00 € 185,50 €
(186,83 € inkl. 19% VS-St.) (232,05 € inkl. 19% VS-St.) (202,30 € inkl. 19% VS-St.) (220,15 € inkl. 19% VS-St.)
194,00 € 241,00 € 207,00 € 222,00 €
(230,86 € inkl. 19% VS-St.) (286,79 € inkl. 19% VS-St.) (246,33 € inkl. 19% VS-St.) (264,18 € inkl. 19% VS-St.)
5 mio. € 5 mio. € 20 mio. € 20 mio. €
Europa unbegrenzt, außerhalb Europa bis zu 5 Jahren Europa unbegrenzt, außerhalb Europa bis zu 5 Jahren weltweit bis 12 Monate  weltweit bis 12 Monate 
ja, bis 12 Monate ja, bis 12 Monate ja, bis 12 Monate ja, bis 12 Monate
nein nein nein nein
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
ja ja ja ja
bis 1 mio. € bis 1 mio. € bis 1 mio. € bis 1 mio. €
bis 10.000 € bis 10.000 € bis 10.000 € bis 10.000 €
1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr 1 Jahr
alle, außer einiger Listenhunde, geben Sie bitte Ihre Hunderasse oben in das Eingabeformular ein alle, außer einiger Listenhunde, geben Sie bitte Ihre Hunderasse oben in das Eingabeformular ein alle alle
Versicherungsbedingungen Tarif I Versicherungsbedingungen Tarif I Versicherungsbedingungen Tarif II Versicherungsbedingungen Tarif II
Tarif I beantragen Tarif I beantragen Tarif II beantragen Tarif II beantragen

Diese Auflistung stellt lediglich einen Ausschnitt der Komplettleistungen dar. Bindend sind die aktuellen Versicherungsbedingungen, die im Downloadbereich ersichtlich sind und dort heruntergeladen werden können.

Hundehaftpflichtversicherung nach Rasse bestimmen

Tippen Sie die ersten Buchstaben Ihrer Hunderasse ein.

Die Hundehaftpflichtversicherung in 5 Bundesländern Pflicht.

Viele Hundebesitzer handeln verantwortungsbewusst und fühlen sich mit einer Hundehaftpflichtversicherung sicherer. Viele Hundehalter wissen, dass in Deutschland dem Gesetz nach der Besitzer eines Hundes immer und unbegrenzt mit seinem Privatvermögen für alle entstandenen Schäden haftet, die sein Hund verursacht. Dieses wird als sogenannte „Gefährdungshaftung“ bezeichnet.

Unsere Hundehaftpflicht sorgt dafür, dass Folgekosten wie z.B. von Verletzungen an Menschen über unsere DOGGY SECURE Hundehaftpflichttarife 1 und 2 beglichen werden und für den Geschädigten die finanziellen Sorgen, die er mit Arztkosten, Reparaturkosten bei Sachschäden usw. hat, abgedeckt sind. Besonders wichtig ist diese für Hundebesitzer, die kein großes Vermögen haben und den Schaden aus der eigenen Tasche zu begleichen hätten. Man sollte bedenken, dass auch kleine Schäden, wie etwa ein Schaden an teuren Kleidungsstück schon dem Geldbeutel wehtun können.

Eine Hundehaftpflichtversicherung ist jedoch nicht in allen deutschen Bundesländern vorgeschrieben.

Bisher wurden in Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Hundegesetze so geändert, dass hier eine gesetzliche Pflicht besteht, eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen.

Eine Pflicht in den o.g. Bundesländern betrifft nun alle Hunderassen, egal welche Größe, Alter oder welches Gewicht das Tier hat. Sollten Sie dagegen verstoßen, droht eine saftige Verwarnung oder Bußgelder, die den Jahresbeitrag einer Hundehalterhaftpflicht-Versicherung weit übersteigen.

Hundehaftpflichtversicherung nicht mehr für Schäferhunde?

Vielen Hundebesitzern ist mit Sicherheit bekannt, dass sog. Listenhunde oder Kampfhunde von den Behörden als gefährlich eingestuft werden und von vielen Versicherungsgesellschaften nicht versichert werden. Aktuelle Beißstatistiken belegen eindeutig, dass diese Hunde nicht durch eine höhere Schadenhäufigkeit in letzter Zeit aufgefallen sind. Einige Versicherungen übernehmen keinen Versicherungsschutz mehr für Schäferhunde. Der Schäferhund belegt einen der vordersten Plätz in der Schadenhäufigkeit.

Die Schäferhund-Besitzer müssen aber nicht fürchten, ihren Hund gar nicht oder zu hohen Beiträgen versichern zu können. Wir von DOGGY SECURE versichern Ihren Hund und ohne Ausnahme einzelner Rassen.

10 gute Gründe für die Hundehaftpflicht und Tierhalterhaftpflichtversicherung bei DOGGY-SECURE

  • Wir als Versicherungsmakler stehen Ihnen bei allen Fragen und Problemen zu Ihrer Hundehaftpflichtversicherung immer telefonisch zur Verfügung
  • Wir helfen Ihnen bei der Schadenregulierung schnell, kompetent und extrem serviceorientiert
  • Wir haben alle unsere Erfahrungen der Tierhaltung und speziell der Hundehaltung in unser Konzept der Hundehaftpflichtversicherung gelegt

Sie suchen eine gute Hundehaftpflicht für Ihren Hund?

Wir hoffen, Ihr Interesse an unserer Hundehaftpflicht-Versicherung geweckt zu haben.
Kontaktieren Sie uns bitte, um weitere Informationen zum Antrag zu erhalten.

Hotline: 0173-2603000, E-Mail: info@doggy-secure.de.